Heidelberg. Auf den ehemaligen Arealen der US-Armee entwickeln sich vitale Quartiere mit preiswertem Wohnraum, Erholungsflächen und Plätze für Kulturangebote, aber auch Räume für Forschungs- und Wissenschaftseinrichtungen. Nach vier Jahren Konversion zeigen sich die ersten Konturen: Im Bereich US-Hospital entsteht Wohnen im Grünen, die Patton Barracks werden zum Innovation Park.